ErsteNachhilfe


Faktenerstenachhilfe

  • Über 40.000 Nachhilfelehrer
  • Verifizierte Profile
  • Geld-zurück Garantie
  • Ab 10€ / 45 Minuten
  • Eigenständig den besten Nachhilfelehrer aussuchen

 

Allgemeine Informationen

ErsteNachhilfe Screenshot 1Das wichtigste vorne weg: ErsteNachhilfe bietet vor allem Private Nachhilfe an. Das heißt, dass der Lehrer zu dir nach Hause kommt oder du zu ihm. Um nach Online-Nachhilfe zu suchen musst du nachdem du deine Postleizahl eingeben hast, links in der Seitenleiste das Häkchen bei „Online-Unterricht“ setzten. Jetzt siehst du nur die Lehrer, welche dich über das Internet unterrichten werden.

Deine Suche kannst du sehr einfach verfeinern und das solltest du auch. Als erstes natürlich dein gewünschtes Problemfach und die Klassenstufe eingeben. Jetzt kannst du nach belieben den passender Lehrer oder Lehrerin suchen. Beispielsweise nach der Erfahrung oder den Preisen. Selbst Objektiv kannst du dir deinen Lehrer nach dem aussehen aussuchen, weil viele Lehrer dort ein Profilbild hochgeladen haben und du so sofort siehst mit wem du es zu tun hast.

ErsteNachhilfe Screenshot 2Auf ErsteNachhilfe.de sind sehr viele Lehrer registriert. Wenn du auch wirklich einen guten Nachhilfelehrer bekommen willst, solltest du unbedingt darauf achten, ob das Profil verifiziert ist. Dieser Lehrer wurde dann überprüft.

Wie genau die Online-Nachhilfe ablaufen soll musst du selber gestalten und mit dem Lehrer regeln. Zu empfehlen ist z.B. Skype oder ähnliche Voip-Programme. Möglich ist jedoch alles. Ob Telefon, Chat oder E-Mail.

Klickst du ein Profil an, so siehst du genau wann dein Lehrer verfügbar ist und viele Lehrererfahrung dieser schon hat. Die Kontaktaufnahme erfolgt dann entweder per Nachrichten über ErsteNachhilfe oder auch per Telefon.

Viele Lehrer bieten eine kostenlose Teststunde an, also worauf warten und gleich anmelden und ausprobieren.

Zu ErsteNachhilfe >>